+49 (0)5642 5510

Logo SIEKE GmbH & Co. KG

Chronik Firma SIEKE GmbH & Co. KG

Seit über zweihundert Jahren unterwegs!

Wir blicken auf eine ereignis- und erfolgreiche Firmengeschichte zurück

Eine Schmiede bestand nachweislich seit 1811, zuerst unter Johann Christoph Sieke (Erbauer der Gebäude in der Gartenstr. 2, die im Jahre 1989 abgerissen wurden).

Wilhelm Sieke, geb. 1878, war außer Schmied noch Schlossermeister und baute zudem noch landwirtschaftliche Maschinen und Geräte. Auch Dreharbeiten mittels Drehbänken wurden durchgeführt. Zu späterer Zeit folgte die Fertigung von landwirtschaftlichen Anhängern.

1949 gründete Wilhelm Friedrich Sieke eine Fahrschule mit Ausbildung in allen Klassen. In den ersten Jahren diente unter anderem ein Opel Olympia mit 45 PS für die PKW-Ausbildung. Ab 1970 schulte sein Sohn Wilhelm Christian Sieke in der Fahrschule mit.
Heute wird die Fahrschule in 3. Generation geführt. Es bestehen 5 Fahrschulräume in der näheren Umgebung. Für die Ausbildung stehen moderne Fahrzeuge für jede Führerscheinklasse zur Verfügung.

1965 erfolgte die Erweiterung des Betriebes zum Busverkehr durch Wilhelm Friedrich Sieke mit einem Linienbus von MAN mit 120 PS zur Durchführung der Schülerbeförderung. Gleichzeitig wurde der Güternahverkehr mit LKWs durch Wilhelm Christian Sieke aufgebaut.
In den weiteren Jahren erfolgte ein stetiger Weiterausbau der einzelnen Betriebszweige, abhängig von der Konjunktur- und Wirtschaftslage der einzelnen Bereiche.

Ende der achtziger Jahre war der Bus- und LKW-Bereich soweit angewachsen, dass das alte Firmengebäude in der Gartenstr. 2 abgerissen wurde um eine neue Bushalle mit Werkstatt von 660qm zu bauen. Diese konnte im Jahr 1989 in Betrieb genommen werden.
1990 wurde der erste Doppeldecker-Reisebus im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Dienst gestellt. Weitere Reisebusse kamen in den darauf folgenden Jahren hinzu.

2003 wurde das Einzelunternehmen Wilhelm Sieke in die Sieke KG umfirmiert.
In den weiteren Jahren hat dann vor allem der Schul- und Linienverkehr in der umliegenden Region stark zugenommen, was dazu führte, dass weitere Linienbusse angeschafft werden mussten.

Heute hat das Unternehmen 32 Busse und 12 LKWs im täglichen Einsatz.
In allen Bereichen des Betriebes wird stets auf Modernität und Qualität größter Wert gelegt.

 

Sieke GmbH & Co. KG

Transport- und Busunternehmen

Hauptstr. 4
34474 Diemelstadt

Telefon: +49 (0) 5642 / 55 10
Telefax: +49 (0) 5642 / 17 06
info(at)sieke-reisen.de
info(at)sieke-transporte.de

 

Warum Uns?

40 Jahre Erfahrung

Heute hat das Unternehmen 32 Busse und 12 LKWs im täglichen Einsatz. Bei den täglichen Herausforderungen können wir uns auf eine über 40 jährige Erfahrung stützen.
In allen Bereichen unseres Betriebes legen wir größten Wert auf Modernität und Qualität.

Wir sind barrierefrei!

Der Großteil unserer Linienbusse sind Niederflurfahrzeuge. So wird der Einstieg auch für Fahrgäste mit Handicap ermöglicht.

Wir sorgen für reibungslose Abläufe

Im Transportbereich oder in der Personenbeförderung gewährleisten wir einen optimalen Ablauf, angefangen bei der Anfrage über die Planung und Organisation bis hin zur Durchführung der Aufträge.